What
  • All Listings
  • Art
  • Collectives and Cooperatives
  • Communities
  • Eats
  • Entertainment
  • Events
  • People
  • Points of Interests
Where

Graswurzelrevolution

Grassroots Revolution

Be the first to review

Grassroots Revolution refers to a profound social upheaval in which all forms of violence and domination are to be abolished by power from below. We fight for a world in which people are no longer discriminated against and discriminated against because of their gender or gender orientation, their language, origin, conviction, disability, racial or anti-Semitic prejudice. 

We seek to replace hierarchy and capitalism with a self-organized, socialist economic system and the state with a federalist, grassroots democratic society. The focus of our work has been on antimilitarism and ecology. Our goals should – as far as possible – be anticipated and applied in our forms of combat and organization. In order to suppress and destroy structures of power and violence, we use nonviolent forms of action. 

In this sense, the anarchist newspaper Graswurzelrevolution has been endeavoring since 1972 to broaden and develop the theory and practice of the non-violent revolution.


Graswurzelrevolution bezeichnet eine tiefgreifende gesellschaftliche Umwälzung, in der durch Macht von unten alle Formen von Gewalt und Herrschaft abgeschafft werden sollen. Wir kämpfen für eine Welt, in der die Menschen nicht länger wegen ihres Geschlechtes oder ihrer geschlechtlichen Orientierung, ihrer Sprache, Herkunft, Überzeugung, wegen einer Behinderung, aufgrund rassistischer oder antisemitischer Vorurteile diskriminiert und benachteiligt werden.

Wir streben an, daß Hierarchie und Kapitalismus durch eine selbstorganisierte, sozialistische Wirtschaftsordnung und der Staat durch eine föderalistische, basisdemokratische Gesellschaft ersetzt werden. Schwerpunkte unserer Arbeit lagen bisher in den Bereichen Antimilitarismus und Ökologie. Unsere Ziele sollen – soweit es geht – in unseren Kampf- und Organisationsformen vorweggenommen und zur Anwendung gebracht werden. Um Herrschafts- und Gewaltstrukturen zurückzudrängen und zu zerstören, setzen wir gewaltfreie Aktionsformen ein.

In diesem Sinne bemüht sich die anarchistische Zeitung Graswurzelrevolution seit 1972, Theorie und Praxis der gewaltfreien Revolution zu verbreitern und weiterzuentwickeln.